filmwohnung / skizze #3

02-05-2009 GEPOSTET VON bob

ap666_setdesign4

alain rappaport, istanbul 04/09

Bookmark and Share

Eine Antwort zu “filmwohnung / skizze #3”

  1. rapimpala sagt:

    an den reschisör der schmidtstrassen serie:

    ein badezimmer besteht aus einer anreihung von kommunizierenden gefässen.

    dies durfte ich im appartment nr.3 auf anschaulichste art und weise erleben.
    alles was ins töpfchen hineingemacht wurde, kam in der badewanne wieder heraus.
    es war nicht schön, gar nicht schön.

    der hausmeister hat zwei tage mit unzureichendem gerät darin herumgestochert,
    ich bin solange nach memphis ausgewichen.

    eben teilt mir steiner mit, die kommunikation der gefässe würde jetzt wieder im verborgenen stattfinden.
    ich werde also von neuem den lift für 21 personen besteigen und hinauffahren.